IHK bescheinigt BEA „exzellente Ausbildungsqualität“

Berlin

Die Industrie- und Handelskammer Berlin (IHK) hat die Berliner Energieagentur (BEA) für weitere zwei Jahre mit dem Siegel „Exzellente Ausbildungsqualität“ ausgezeichnet. Im Re-Zertifizierungsverfahren hat die BEA nicht nur die Kriterien „Pflicht“ und „Exzellenz“ erfüllt, sondern auch eine Vielzahl der freiwilligen Kriterien. Sie gehört damit zu den Top 100 der besten Ausbildungsbetriebe in Berlin.

In den Gesprächen mit Ausbildungsverantwortlichen und Auszubildenden sei die „hervorragende Qualität der Ausbildung eindrucksvoll bestätigt worden“, teilt die IHK mit. Die BEA bildet junge Leute in verschiedenen Berufen aus, darunter zur Kauffrau oder zum Kaufmann für Büromanagement sowie zur Industriekauffrau oder zum Industriekaufmann. Auch werden Praktika, Volontariate, duale Studienplätze und Traineeprogramme angeboten.

Eine Urkunde und das Zertifikat hat IHK-Geschäftsführer Jan Pörksen heute an Michael Geißler in den Räumen der BEA übergeben.

Aktuelle Stellenangebote finden Sie hier.

Zertifikat für exzellente Ausbildungsqualität

Eine Urkunde und das Zertifikat hat IHK-Geschäftsführer Jan Pörksen heute an Michael Geißler in den Räumen der BEA übergeben.